SPD Jülich

Die SPD Jülich bei Facebook:

 

Topartikel SeniorenLandtagskandidat Fred Schüller zu Besuch bei der AG60+

Am Donnerstag den 06.04.2017 war der SPD Landtagskandidat Fred Schüller zu Gast beim Seniorenstammtisch der Jülicher AG60+. 

Auf der gut besuchten Veranstaltung stellte sich Fred Schüller den Fragen der Anwesenden.  Neben den Finanzen der Kommunen war die innere Sicherheit das meist diskutierte Thema. Fred Schüller zitierte aus dem Bericht der Gewerkschaft der Polizei, dass der Abbau des Sicherheitspersonals durch die schwarz-gelbe Regierung, man erinnert sich „Privat vor Staat“, und die anstehenden Pensionierungen erst 2028 aufgeholt werden kann, da die Ausbildung der Polizisten 3 Jahre dauert und die Kapazitäten der entsprechenden Polizeischulen beschränkt ist. 

Die AG60+ bedankte sich nach über zwei Stunden Austausch bei Fred Schüller, der gerne versprach, auch als Landtagsabgeordneter regelmäßig bei den Sitzungen vorbeizuschauen und aus Düsseldorf zu berichten. 

Veröffentlicht am 19.04.2017

 

Bildung & ForschungSpitzenkandidat trifft auf Spitzenforschung

Gestern besuchte unser neuer SPD-Vorsitzender Martin Schulz zusammen mit unserem MdB Dietmar Nietan und MdL Peter Münstermann das Forschungszentrum Jülich.

Am FZJ forschen und arbeiten über 5000 Mitarbeiter, darunter über 500 Doktoranden, und machen es damit zu einer der größten Forschungseinrichtungen Europas. In 56 verschiedenen Forschungsbereichen geht es unter anderem um die Entwicklung eines neuen Quantencomputers und die Simulation künstlicher Intelligenz, die Erforschung innovativer Formen von Energiespeicherungen bis hin zu neuen Methoden der Phänotypisierung von Saatgut im Bereich der Bioökonomie.

Die Bedeutung von Forschung und technologischer Entwicklungen gerade für den Wirtschaftsstandort Deutschland unterstrich Martin Schulz nach der gemeinsamen Führung über den Campus. Dass das FZJ mit seinen vielfältigen Forschungen einen erheblichen Teil zu dieser Entwicklung beiträgt und damit heute schon unsere Zukunft von morgen gestaltet, macht uns in Jülich sehr stolz. 

Veröffentlicht am 07.04.2017

 

ArbeitsgemeinschaftenAsF-Stand zum Weltfrauentag

Zum Weltfrauentag war die AsF auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand in der Jülicher Innenstadt aktiv. Unterstützt von vielen helfenden Händen wurden dort als erste Frühlingsboten Primeln verteilt. Auch Peter Münstermann (MdL) und unser Landtagskandidat Fred Schüller waren dabei. 
Die AsF unter Leitung von Erika Janssen unterstützt mit dieser Aktion, die in diesem Jahr 178€ Spenden eingebracht hat, schon seit vielen Jahren den Marie-Schlei-Verein, der sich weltweit mit einer Reihe von Projekten für die Gleichberechtigung von Frauen einsetzt: 

www.Marie-Schlei-Verein.de 

Veröffentlicht am 12.03.2017

 

EuropaOn y va! – Die Städtepartnerschaft mit Haubourdin soll wieder aufleben

Endlich kommt Bewegung in unser Vorhaben, die Städtepartnerschaft mit dem französischen Haubourdin wieder aufleben zu lassen. Gerade in den unruhigen Zeiten, die Europa in diesen Tagen erlebt, ist es aus Sicht der SPD ein wichtiges Zeichen, solche Verbindungen zwischen den Völkern auch auf lokaler Ebene wieder mit Leben zu füllen und den Austausch zu suchen.

Und nachdem das Vorhaben in der letzten Ratssitzung leider noch keinen eindeutigen Rückhalt aller Ratsparteien fand, erhielt unser Vorschlag in der heutigen Ratssitzung mit der tatkräftigen Unterstützung durch Bürgermeister Axel Fuchs eine breite politische Zustimmung - mit einigen Enthaltungen auf Seiten der CDU. Die Verwaltung wird nun das Gespräch mit Haubourdin suchen und dort hoffentlich auf noch vorhandenes Interesse von Seiten unserer alten Partner stoßen. In Jülich ist zugleich die Gründung eines Fördervereins angedacht, der diesen Kontakt pflegen und ausbauen soll. Denn damit eine solche Partnerschaft funktioniert, muss sie von Vereinen, Schulen und Bürgern getragen und mit Leben gefüllt werden. 

Veröffentlicht am 22.02.2017

 

RSS-Nachrichtenticker